×

Hinweis

Erstellen Sie einen Menüeintrag für die Custom Filters Ergebnisseite
×

Warnung

Assign the component VirtueMart to a menu item

Die falsche Ausrichtung der Räder kann zu einem höheren Kraftstoff-Verbrauch führen, im schlimmsten Fall sogar zu einem Unfall. Aus diesem Grund führen wir regelmäßig eine vollständige Prüfung der Vorderradaufhängung durch. AutoABC prüft mit modernster Ausstattung von HOFMANN Geolinder 680 und kann entsprechend schnell die notwendigen Anpassungen durchführen.

 

 

Die jeweiligen Preise entnehmen Sie bitte unserer Preisliste. 

Zur Terminabsprache rufen Sie uns doch einfach an unter Tel oder vereinbaren Sie einen Termin über das Buchungsformular auf unserer Homepage.

 

Mechanische Tipps

Angesichts der Straßenverhältnisse in Polen, sollte die Ausrichtung der Räder jedes Jahr zum Reifenwechsel überprüft werden. Diese Kontrollen sollte auch vorgenommen werden, wenn das Fahrzeug mal heftig auf ein Hindernis (z.B. Schlagloch) trifft, sowie nach jeder Reparatur der Radaufhängung.

Achten Sie bitte auch beim Gebrauchtwagenkauf auf die Ausrichtung oder lassen Sie diese bei uns prüfen.

Bevor die Steuerung der einzelnen überprüfen und beseitigen die Flaute in der Suspension.

Folgende Punkte werden bei Ausrichtung überprüft und ggf. nachgerichtet:

  • Sturzwinkel

  • Nachlaufwinkel

  • Zehen

 

Sollte die Achsvermessung falsch ausgerichtet sein, so hat das eine schnelle und ungleichmäßige Abnutzung der Reifen zur Folge.


Sturz und Nachlauf, was die Stabilität des Autos steuert während der Fahrt, wegen seiner Auswirkungen auf die Steuerbarkeit. Falsche vor dem Königszapfen bewirkt Instabilität im Auto während der Fahrt. Proper toe Beseitigung der Radl auf, im Allgemeinen verbessert die Fahrstabilität und verhindert einen übermäßigen Verschleiß der Reifen.